Montag, 1. Juli 2013

that´s it

 seht ihr das, hinten links...gleich neben dem boot:
das ist MURANO 
es ist wohl der traum eines jeden glasmachers dort einmal hinzukommen.
meiner war es jedenfalls schon sehr lange und ich war auch dementsprechend aufgeregt:-)
 
 wir hatten ja das glück außerhalb der ferienzeit dort zu sein und so hatten wir auch viel platz...

der wahnsinn: es reiht sich wirklich ein geschäft mit glasprodukten an das andere...was mir nicht so gut gefiel ist, dass viele produkte gar nicht mehr hier in murano hergestellt werden, sondern aus böhmen oder china stammen, na ja das ist halt tourismus;-)
aber es kann sich ja jeder selbst aussuchen was er kaufen möchte:-)
 
mein mann meinte immer: jetzt kauf dir doch was, du brauchst doch eine erinnerung und ich sagte dann: wenn das richtige kommt, dann weiß ich es...
 
 hier wird wirklich noch produziert...
  und hier auch:-)
 so ein kronleuchter hätte mir schon gefallen... der verkäufer meinte den würden sie auch versenden und ich könnte ihn mir ja auch zu weihnachten wünschen...ich sagte dann: für wieviele weihnachten:-)
platzmäßig bräuchten wir hierfür auch erstmal ein größeres haus...also weiter...
 


 
letztendlich kam dann doch noch das richtige: eine hoflampe, sehr zur freude meines mannes;-)
wir haben sie in einem kleinen laden gefunden, die verkäuferin zeigte uns auch bilder von der herstellung. ihr großvater macht sie noch in eigenproduktion und die enkelin verkauft sie im laden...
 



 
und wie ihr seht, haben wir sie heil von murano bis hierher gebracht!
beim aufhängen hatte ich herzklopfen ohne ende...aber nun hängt sie:-)

Kommentare:

B.TREE hat gesagt…

Guten Morgen liebe Claudi,
wow, sind das tolle Bilder! Die Kronleuchter sind ja der Hammer! Und dieser schöne bunte Torbogen! Die Laterne, die Ihr gekauft habt, ist auch toll, die hätte mir auch gefallen. Da habt Ihr bestimmt sehr lange ein schönes Andenken!
Ich wünsche dir eine schöne Woche!
Liebe Grüße,
Britta

Roswitha hat gesagt…

Oh schön die Lampe! Mir ging's wie dir, eigentlich enttäuscht von den angebotenen Glasperlen. Wir waren dort vorigen Sommer und es hat nur geschüttet, also haben wir uns auf einen Besuch bei Carlo Donna beschränkt ;).

Lg Roswitha

Maren hat gesagt…

Was für schöne Bilder. Wie von Postkarten. :o) Den Reisezauber hast Du auf jeden Fall eingefangen.