Mittwoch, 14. November 2012

das schöne nach....

einem markt ist: das meine werkstatt wieder picobello aufgeräumt und geputzt ist...
denn wenn die sachen schon mal ausgeräumt sind, geht das viel einfacher...
 

sogar mein arbeitsplatz glänzt wieder wie neu, was sonst eher selten vorkommt...
einmal perlen und alle glasstäbe sind wieder in heillosem durcheinander....

auch was sag ich...es heißt ja kreatives chaos:-)

Kommentare:

B.TREE hat gesagt…

Liebe Claudi,
du hast ja eine schöne Werkstatt! So hell und luftig!
Mein Nähzimmerchen ist ganz furchtbar dunkel und die Möbel kunterbunt. Ich würde es sooo gerne mal streichen, wenn es nicht so vollgestopft wäre! Das schreckt mich doch sehr ab!
Wenn ich Zeit habe melde ich mich nochmal per mail. Ich hab da noch ein paar Wünsche!
Liebe Grüße, Britta
P.s.: Schade, dass du keine Fotos vom Markt zeigen konntest!

SchönBlümchen hat gesagt…

Eine schöööne Werkstatt hast Du!!! Da lässt es sich arbeiten. Da beruhigt mich aber wenn ich weiss dass es woanders auch mal unordentlich ist!
Lieben Gruß
Sarah